Neuf Cegetel: Umsatz und Gewinn legen zu

Mittwoch, 12. März 2008 18:33
Neuf Cegetel

PARIS - Das französische Telekommunikationsunternehmen Neuf Cegetel S.A. (WKN: A0KEXR) gab die Ergebnisse für das Gesamtjahr 2007 bekannt. Umsatz und Gewinn stiegen dank Neukundenzuwachs.

Es wurde ein Umsatz von 3,34 Mrd. Euro ausgewiesen, ein Anstieg um 451 Mio. Euro bzw. um 16 Prozent gegenüber 2006. Das EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) lag bei 728 Mio. Euro, was einem Zuwachs gegenüber 2006 von 34 Prozent entspricht. Die EBITDA-Marge lag bei 22,4 Prozent bzw. 23,5 Prozent, wenn man die Übernahme von Club Internet nicht berücksichtigt (2006: 20 Prozent). Neuf Cegetel erwirtschaftete einen Nettogewinn von 262 Mio. Euro, ein Plus um 49 Mio. Euro. Der operative Cash-Flow stieg auf 314 Mio. Euro von 212 Mio. Euro in 2006.

Meldung gespeichert unter: Neuf Cegetel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...