Neues von BT

Dienstag, 4. Dezember 2001 10:37

BT Group PLC (London, LSE: BT<bt.a.ise>; WKN: 794796<BTQ.FSE>): British Telecom hat neue Ziele für BT Retail mitgeteilt. BT Retail, das Festnetzgeschäft von BT, will in den nächsten vier Jahren bis 2004/ 2005 drei Prozent jährlich wachsen.</bt.a.ise>

Dies soll durch die Ausweitung von bestehenden Diensten und neue Angebote erreicht werden. BT Retail plant Lösungen im Mobilfunkbereich zusammen mit mmO2, der BT Mobilfunktochter, zu entwickeln. Ebenso sollen weitere Märkte erschlossen werden. Laut BT Retail wird die Bruttomarge um ein Prozent per annum bis ins Geschäftsjahr 2004/05 sinken.

BT gab ferner das neue Paket "BT Together" bekannt. Kunden können ab Januar 2002 für eine monatliche Grundgebühr von 18,50 Pfund abends und am Wochenende kostenlose Inlands- und Ortgespräche führen. (jwd/ako)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...