Neues TV-Wagnis bei Google: Android TV

Entertainment Interface

Montag, 7. April 2014 16:28
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Entsprechende Gerüchte hatte es schon im Herbst letztes Jahres gegeben, jetzt steht Google offenbar vor dem Launch: Android TV soll in die Wohnzimmer kommen.

Obwohl Google TV bereits auf Android basiert, soll der Unterschied nicht nur ein semantischer sein. Führende Video-App-Hersteller arbeiten offenbar zurzeit an Android TV, wie der Branchendienst The Verge erfahren haben will. Dabei ist das neue Angebot als eine Unterhaltungsschnittstelle konzipiert. Filme, Serien, Apps und Spiele sollen dabei nach Regalbrett-Logik angeordnet sein. Mit einer Fernbedienung kann der Nutzer dann nach links und rechts für unterschiedliche Vorschläge und nach oben und unten für unterschiedliche Kategorien scrollen, die sich wiederum weiter unterteilen. Auch Spracherkennung wird voraussichtlich verfügbar sein. Sobald Android TV gestartet wurde, kann das Programm auch auf dem Smartphone oder Tablet fortgeführt werden.

Meldung gespeichert unter: Google TV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...