Neuer T-Online Chef ernannt

Donnerstag, 30. November 2000 11:28

T-ONLINE INTERNATIONAL AG (NM, WKN: 555770): Der Aufsichtsrat des größten europäischen Internet Service Providers T-Online hat am Mittwoch Thomas Holtrop, bisher Marketing-Vorstand der Deutschen Bank 24, zum neuen Vorstandsvorsitzenden berufen. Dies teilte die Deutsche Telekom heute in Bonn mit.

Nachdem Wolfgang Keuntje im August von seinem Posten als T-Online-Vorstandsvorsitzender zurückgetreten war, hatten in den vergangenen Monaten drei weitere Vorstände ihr Amt niedergelegt. Telekom-Vorstand Detlev Buchal hatte kommissarisch die Führung bei T-Online übernommen. Analysten machen diese Führungskrise und die gleichzeitig aufgekommenen Vorwürfe der Korruption gegen einige der Vorstände für die Talfahrt der T-Online Aktie verantwortlich. Nachdem das Unternehmen im April mit einem Emissionspreis von EUR 27 an den Neuen Markt gegangen war, hatte nach einem anfänglichen Hoch von EUR 46 die Talfahrt begonnen, die bis zu einem Tiefststand von EUR 16,50 in der vergangenen Woche geführt hatte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...