Neuer Service - neuer Name: GoYellow wird zu 118000

Montag, 12. April 2010 11:18
118000

MÜNCHEN (IT-Times) - Die GoYellow Media AG (WKN: 691190) strebt eine Umfirmierung an. Auf diese Weise will man einen neuen Dienst unterstützen und gleichzeitig eine direkte Assoziation zwischen Service und Unternehmen schaffen.

GoYellow hatte schon vor einigen Monaten das Angebot 118000 angekündigt. Dabei handelt es sich um einen Auskunftsdienst. Anstatt aber wie bei herkömmlichen Angeboten die Rufnummer(n) an den Anrufenden herauszugeben, setzt 118000 auf eine direkte Verbindung. Somit will man die Zahl der verzeichneten Nutzer und Nummern verbessern. Privatpersonen schreckten in der Vergangenheit zunehmend davor zurück, sich mit Festnetz- oder Mobilfunknummern bei einer Auskunft oder dem örtlichen Telefonbuch registrieren zu lassen. Grund war die Angst vor Werbeanrufen sowie vor einer unberechtigten Weitergabe der Nummer an Dritte.

Meldung gespeichert unter: 118000

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...