Neuer Mobilfunkservice bei DoCoMo

Dienstag, 16. Juli 2002 10:01

NTT DoCoMo Inc. (WKN: 916541<MCN.FSE>): Der japanische Telekom-Riese NTT DoCoMo will Presseangaben zufolge einen neuen Mobilfunkservice in Zusammenarbeit mit der IY Bank starten. Dabei geht es um Geldabheben und Bezahlen per Handy.

So soll es Kunden der IY Bank ermöglicht werden mit einem speziellen Handy per Infrarot-Schnittstelle Geld am Geldautomaten abzuholen oder mit dem Handy zu bezahlen. Verwendet werden soll hierfür ein Handy der 504i-Serie von DoCoMo. Starten soll der „Mobile Cash Card“ genannte Service mitte nächsten Jahres. Analysten zweifeln den Erfolg allerdings bereits an. Es sei schwierig bei diesem Service einen Vorteil gegenüber der Benutzung von Karten als Zahlungsmittel zu erkennen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...