Neuer Kopf an der Vertriebsspitze von SMA Solar

Solar-Wechselrichter

Freitag, 19. Dezember 2014 17:17
SMA Solar Technology

NIESTETAL (IT-Times) - Martin Kinne soll im Hause SMA Solar künftig für einen steigenden Verkauf von Wechselrichtern sorgen: Er wird ab Anfang des kommenden Jahres neuer Vertriebs- und Service-Vorstand des Unternehmens.

Beide Segmente sind für die Zukunft des Herstellers von Solar-Wechselrichtern von entscheidender Bedeutung. Seit Juni 2014 übte Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon das Mandat kommissarisch aus. Kinne bringt umfangreiche Vertriebs- und Auslandserfahrung mit. Vor seinem Wechsel zu SMA verantwortete er als General Manager die Region Central Europe bei Unify, einem Unternehmen für Kommunikationssoftware und -services. Zuvor war er als Geschäftsführer und Vice President der Personal Systems Group bei HP Germany tätig.

Meldung gespeichert unter: Solarwechselrichter

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...