Neue Systeme könnten SolarWorld & Co. helfen

Photovoltaik-Systeme

Donnerstag, 27. Dezember 2012 18:14
SolarWorld

BOULDER (IT-Times) - Sowohl die Bauindustrie als auch die Solarbranche hatten es in letzter Zeit nicht gerade leicht. Jetzt soll es dank Building Integrated Photovoltaics Systemen für beide Sektoren wieder Aufschwung geben.

Insgesamt werde sich die Kapazität von Building Integrated Photovoltaics Systemen (BIPV) bis 2017 auf 2.250 Megawatt verfünffachen. Dies ergab eine Studie des Marktbeobachters Pike Research. Der jährliche Wert des BIPV-Marktes soll sich in den nächsten fünf Jahren auf 2,4 Mrd. US-Dollar vervierfachen. In Zukunft werde es der gesamten Bauindustrie möglich sein, Building Integrated Photovoltaics Systeme zu nutzen.

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...