Neue Nokia-Lumia Geräte stehen in Indien in den Startlöchern

Smartphones

Donnerstag, 10. Januar 2013 16:45
Nokia Logo

ESPOO (IT-Times) - Nokia hat heute bereits die glänzenden Smartphone-Zahlen für das vergangene Quartal bekannt gegeben. Zwei neue Windows Phone 8 Geräte stehen nun ab morgen in Indien zum Verkauf.

Ende letzten Jahres wurde das Lumia 920T in China präsentiert. Morgen wolle man das Flaggschiff sowie das kostengünstigere Lumia 820 auch in Indien in ausgewählten Läden in größeren Städten verkaufen, wie TechCrunch berichtet. Der regionale Preis für das Lumia 920 und das 820 soll bei rund 698 US-Dollar bzw. 504 US-Dollar liegen. Im nächsten Monat soll dann das preisgünstigste der Windows Phone 8 Lumia-Serie, das Lumia 620, zunächst in Indien auf den Markt kommen.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...