Neue Brandschutz-Website des ZVEI-Fachverbands Kabel und isolierte Drähte

Mittwoch, 1. September 2010 10:26
ZVEI_logo.gif

Frankfurt am Main/Köln, 1. September 2010 – Die neue Website „sicherheit-im-brandfall.de“ des ZVEI-Fachverbands Kabel und isolierte Drähte wurde heute freigeschaltet. Die Website stellt wissenschaftliche Erkenntnisse vor und sie beantwortet zahlreiche Fragen zum Verhalten von Kabeln im Brandfall sowie zu den Bestimmungen der europäischen Bauproduktenrichtlinie in Bezug auf Kabel. Ziel ist, die Elektroindustrie, europäische und nationale Behörden sowie die Endverbraucher stärker für die Bedeutung von sicheren Kabeln für den Brandschutz in Gebäuden zu sensibilisieren und zu informieren.

Die Mehrzahl der Endverbraucher weiß nicht, dass das Brandverhalten eines Kabels eine entscheidende Rolle für den Brandschutz in Gebäuden spielen kann. Der Schutz von Menschenleben ist das wichtigste Ziel. Dahingehend werden die in Deutschland geltenden Bauvorschriften im Zuge der Umsetzung der europäischen Bauprodukten­richtlinie optimiert.

Meldung gespeichert unter: ZVEI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...