Network Appliance übernimmt Topio

Mittwoch, 8. November 2006 00:00
NetApp

SUNNYVALE (Kalifornien) - Der weltweit zweitgrößte Speicherspezialist Network Appliance Inc. (NASDAQ: NTAP, WKN: 898173) verkündete heute die Übernahme von Topio.

Topio mit Sitz in Santa Clara (Kalifornien) befindet sich im privaten Besitz. Das Unternehmen war schon zuvor strategischer Partner von Network Appliance. Topio ist ein Anbieter von Sicherheitssystemen. Besonderer Fokus liegt auf der Replikation, Wiederherstellung sowie Sicherstellung von Daten, unabhängig von der Server- bzw. Speicherstruktur. Topios Software unterstützt die Ausweitung von Speicherkapazitäten. Dies trage zudem zu einer Verbesserung von Performancegeschwindigkeiten bei. Topio besitzt des Weiteren ein Forschungs- und Entwicklungszentrum in Haifa (Israel). Die Transaktion hat einen Wert von rund 160 Mio. US-Dollar und wird in bar beglichen.

Meldung gespeichert unter: Speicher

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...