Netflix wird alle 62 „Breaking Bad“ Folgen in Ultra HD ausstrahlen

Video-Streaming

Freitag, 20. Juni 2014 13:26
Netflix_logo.gif

LOS ANGELES (IT-Times) - Der Streaming-Spezialist Netflix wird alle 62 Folgen der Serie „Breaking Bad“ in 4K-Auflösung bzw. Ultra HD mit 5.1 Surround Sound ohne Zusatzkosten für seine Mitglieder ausstrahlen, wie Netflix-Sprecher Joris Evers auf Twitter bestätigt.

Voraussetzung ist allerdings ein entsprechender TV-Fernseher, der den HEVC/H.265 Codec unterstützt. Zu Jahresbeginn kündigte Netflix an, eine entsprechende 4G Streaming-App auf neue TV-Geräte von Sony, LG Electronics, Vizio und Samsung Electronics mit auszuliefern. Zuvor kündigte Netflix bereits an, dass auch die zweite Staffel von „House of Cards“ im Ultra HD Format ausgestrahlt wird. Auch „Smurf 2“, „Ghostbusters“ und „Ghostbusters 2“ sollen im 4K-Format zur Verfügung stehen, so der Branchendienst ValueWalk. Ende Mai hatte sich Netflix weitere Filmrechte von Sony und DreamWorks gesichert. (ami)

Meldung gespeichert unter: Filme

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...