Netflix will “The Interview” zu seinen Kunden bringen

Video-on-Demand: Netflix will The Interview

Donnerstag, 8. Januar 2015 14:00
Netflix 2014

LOS GATOS (IT-Times) - Der Video-on-Demand (VoD) Spezialist Netflix will sich um die Streaming-Rechte für den umstrittenen Film “The Interview” bemühen und diesen seinen 53 Mio. Abonnenten weltweit zur Verfügung stellen. Dies kündigte Netflix Content-Chef Ted Sarandos am Vortag an.

Die Comedy „The Interview“ mit Seth Rogen und James Franco in den Hauptrollen ist bislang in einigen Kinos und auf anderen Online-Plattformen verfügbar. Unter anderem kann der Streifen über Google Play, YouTube Movies und Microsoft Xbox Video geladen werden. Laut Sony Pictures Entertainment hat der Film allein in der vergangenen Woche mehr als 31 Mio. Dollar weltweit eingespielt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Filme

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...