Netflix weiter auf Wachstumskurs – Marke von 50 Millionen Kunden in Reichweite

TV- und Film-Streaming

Dienstag, 22. April 2014 07:57
Netflix

LOS GATOS (IT-Times) - Netflix hat das erste Quartal 2014 mit Zuwächsen bei Umsatz und Ergebnis abgeschlossen. Auch die Zahl der Kunden konnte der Streaming-Anbieter nicht zuletzt aufgrund der Popularität von Eigenproduktionen wie der Serie "House of Cards" weiter steigern.

Mit 48,35 Millionen Kunden zum Ende des ersten Quartals 2014 rückt die Marke von weltweit 50 Millionen Kunden in greifbare Nähe. Ein Jahr zuvor hatte Netflix 36,31 Millionen Kunden gezählt. Die Umsatzerlöse kletterten binnen Jahresfrist von 781 Mio. auf nunmehr 1,07 Mrd. US-Dollar, wozu der heimische US-Markt von Netflix 799 Mio. Dollar beisteuerte (Vorjahr 639 Mio. Dollar). Die Auslandserlöse lagen bei 267 Mio. Dollar und verzeichneten damit gegenüber dem Vorjahreswert von 142 Mio. Dollar ein kräftiges Wachstum.

Meldung gespeichert unter: Internet TV (IPTV)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...