Netflix vor Milliardendeal mit Epix

Dienstag, 10. August 2010 15:54
Netflix

LOS ANGELES (IT-Times) - Amerikas führender Online-DVD-Verleiher Netflix steht nach einem Bericht der Los Angeles Times derzeit in Verhandlungen mit dem Pay-TV-Anbieter Epix, um künftig Filme via Live-Streaming zum Kunden zu bringen.

Nach Angaben der LA Times ist Netflix bereit, bis eine Mrd. Dollar für den 5-Jahresvertrag an Epix zu bezahlen, um Filme von Paramount, MGM und Lionsgate via Live-Stream seinen Abonnenten anbieten zu können. Offiziell wollte sich Netflix zu dem Bericht bislang nicht äußern. (ami)

Meldung gespeichert unter: Internet TV (IPTV)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...