Netflix unterzeichnet Lizenzdeal mit Hasbro

Dienstag, 10. April 2012 17:04
Netflix

LOS ANGELES (IT-Times) - Der amerikanische Online-DVD-Verleiher und Streaming-Spezialist Netflix hat eine mehrjährige Partnerschaft mit dem US-Spielzeughersteller Hasbro bekannt gegeben. Durch den Lizenzdeal kann Netflix unter anderem zehn sehr populäre Hasbro-Serien in 2012 via Streaming seinen Kunden über das Internet anbieten. Über finanzielle Details Lizenzdeals wurde zunächst nichts bekannt.

Die entsprechenden Hasbro TV-Serien werden über die Netflix „Just for Kids“ Sektion verfügbar sein. Wie der Name schon erahnen lässt, richtet sich die Sektion speziell an Kinder bis 12 Jahre. Kinder werden nunmehr direkten Zugang zu Hasbro-Serien wie „Transformers Prime”, “My Little Pony”, “Pound Puppies”, “G.I. Joe: Renegades” und “The Adventures of Chuck & Friends” haben.

Meldung gespeichert unter: Hasbro

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...