Netflix streamt ab sofort in Ultra-HD

Film- und TV-Streaming

Montag, 13. Januar 2014 14:38
Netflix_logo.gif

LAS VEGAS (IT-Times) - Der amerikanische Streaming-Spezialist Netflix strahlt sein Angebot ab sofort auch in Ultra-High-Definition (UHD) aus. Eine entsprechende Demonstration zeigte Netflix Chief Product Officer Neil Hunt im Rahmen der CES in Las Vegas, wie NBC News berichtet.

Allerdings kommen nur solche Netflix-Kunden in den Genuss von hochauflösenden Filmen und TV-Serien, die auch einen neuen UHD-Fernseher von Sony, LG, Samsung oder Vizio haben. Die neuen UHD-Modelle der Hersteller werden in der Regel mit der neuen Netflix App und einem Chip ausgeliefert, der die Signale in den sogenannten High Efficiency Video Coding (HEVC) dekodieren kann. Netflix liefert das Signal mehr als 100-fach komprimiert über die Internetleitung aus. (ami)

Meldung gespeichert unter: High Definition Television (HDTV)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...