Netflix streamt 10 Milliarden Stunden an seine Mitglieder

Video-on-Demand (VoD)

Freitag, 10. April 2015 08:13
Netflix 2015 logo

LOS GATOS (IT-Times) - Netflix meldet via Twitter ein geschäftsträchtiges Quartal. Im ersten Quartal 2015 hat das Unternehmen Film- und TV-Serien im Volumen von 10 Milliarden Stunden über das Internet an seine Mitglieder übertragen - dies entspricht laut Netflix 905,892,833 Folgen von House of Cards.

Netflix wird in der kommenden Woche, am 15. April seine Zahlen für das vergangene erste Quartal 2015 vorlegen. Analysten erwarten dann, dass Netflix erstmals die Marke von 61 Millionen Mitgliedern weltweit überschreiten wird. Im Detail wird mit einem Umsatz von 1,57 Mrd. US-Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 69 US-Cent je Aktie gerechnet. Zuletzt war Netflix nach Australien und Neuseeland expandiert. (ami)

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...