Netflix setzt sich bei DVD-Verleih durch

Freitag, 20. Mai 2005 17:49
Netflix

NEW YORK - Es ist ja selten, dass sich ein kleiner Anbieter gegen die große Konkurrenz durchsetzen kann. Ausnahmen bestätigen hier die Regel, wie das Beispiel des US-DVD-Verleihers Netflix Com Inc. (Nasdaq: NFLX, WKN: 552484) zeigt.

Netflix war mit dieser Idee Pionier in den USA. Nach und nach kamen immer mehr Nachahmer auf den Plan, darunter auch namhafte Vertreter wie der US-Handelskonzern Wal-Mart und US-Videokette Blockbuster Entertainment. Doch gestern gab der größte Einzelhändler der Welt seinen Rückzug aus dem Geschäft bekannt und kooperiert fortan mit dem ehemaligen Wettbewerber Netflix. Wal Mart verkauft jedoch weiterhin DVDs

Meldung gespeichert unter: Internet TV (IPTV)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...