Netflix-Kunden überrennen Kunden-Hotline

Donnerstag, 14. Juli 2011 10:02
Netflix

LOS GATOS (IT-Times) - Einen Tag, nachdem Amerikas führender DVD-Verleiher Netflix angekündigt hat, die Preise für seinen DVD- und Streaming-Service um bis zu 60 Prozent zu erhöhen, laufen die Kunden-Hotlines heiß.

Nach einem Bericht von Bloomberg zufolge beschwerten sich viele Kunden über die massive Preiserhöhung. In der Kunden-Hotline waren Wartezeiten von neun bis 15 Minuten keine Seltenheit, so die in New York ansässige BTIG LLC in einem Bericht.

Netflix begründete die Preiserhöhung mit gestiegenen Beschaffungskosten bei Film- und TV-Rechte. Mehr als 40.000 Kunden hätten inzwischen auf der Netflix Facebook-Seite ihren Ärger Luft gemacht und angekündigt, zur Konkurrenz zu wechseln. (mai)

Meldung gespeichert unter: Internet TV (IPTV)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...