Netflix erneuert Lizenzabkommen mit Discovery Communications

Mittwoch, 21. September 2011 15:59
Netflix

LOS GATOS (IT-Times) - Der amerikanische DVD-Verleiher und Streaming-Anbieter Netflix hat ein Lizenzabkommen mit dem Medienkonzern Discovery Communications geschlossen und damit den bestehenden Lizenzkontrakt mit dem Medienhaus verlängert.

Der 2-Jahreskontrakt, der nicht exklusiv ist, versorgt Netflix-Abonnenten weiter mit Serien aus dem Arsenal von Discovery Communications. Dazu gehören Serien von den Sendern Discovery, TLC und Animal Planet. Als Hightlights werden in der Presseerklärung insbesondere die Discovery-Sendungen „Man vs. Wild“, sowie TLCs „Say Yes to the Dress“ und Animal Planet`s „River Monsters“ genannt.

Meldung gespeichert unter: Discovery Communications

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...