NetEase.com hofft auf StarCraft II im zweiten Halbjahr

Dienstag, 28. September 2010 15:57
NetEase Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas führendes Internet-Portal NetEase.com hofft darauf, mit dem von Blizzard Entertainment entwickelten Online-Spiel „StarCraft II“ in China an den Start gehen zu können. Entsprechend äußerte sich NetEase.com Vizepräsident Chen Wei'an, wie das Internet-Portal Sina.com berichtet.

Bei „StarCraft II“ handelt es sich um ein Echtzeitstrategiespiel, das bereits in den USA großen Anklang fand. Mit Hilfe von „StarCraft II“ will das Unternehmen die derzeitige Nummer zwei im Markt, Shanda Games überholen. NetEase.com betreibt bereits das von Blizzard entwickelte MMORPG “World of Warcraft” in China. (ami)

Meldung gespeichert unter: NetEase

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...