NetEase.com erhält grünes Licht für “StarCraft II”

Dienstag, 15. Februar 2011 14:37
NetEase Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas zweitgrößter Online-Spielentwickler NetEase.com hat vom chinesischen Kultur-Ministerium (MoC) grünes Licht für den Betrieb von „StarCraft II: Wings of Liberty“ in China erhalten. NetEase.com hatte das Echtzeit-Strategiespiel von seinem amerikanischen Partner Activision Blizzard für den chinesischen Markt lizenziert.

NetEase.com geht davon aus, dass das Online-Spiel noch im ersten Quartal 2011 in China auf den Markt bringen zu können, wie das Internet-Portal Sina meldet. Offiziell wollte NetEase.com den Starttermin für „StarCraft II“ in China aber noch nicht bestätigen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema NetEase und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: NetEase

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...