NetEase.com COO tritt zurück

Freitag, 20. Mai 2011 09:34
NetEase Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Zhan Zhonghui, Chief Operating Officer (COO) bei Chinas führenden Email-Anbieter und Online-Spielespezialisten ist mit Wirkung zum 15. Mai zurückgetreten, wie das Unternehmen mitteilt. Der Rücktritt sei aus persönlichen Gründen erfolgt, heißt es.

Zhang stieß bereits im Jahr 1999 zu NetEase.com, und fungierte seit März 2009 als COO des Unternehmens. Wer nunmehr die Nachfolge von Zhan Zhonghui antreten soll, steht noch nicht fest. NetEase.com hatte für das vergangene erste Quartal 2011 einen kräftigen Umsatz- und Gewinnanstieg melden können. (ami)

Meldung gespeichert unter: NetEase

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...