NetEase wächst weiter zweistellig - Dividendenzahlungen angekündigt

Online-Spiele in China

Donnerstag, 16. Mai 2013 19:11
NetEase Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Das chinesische Internet-Portal NetEase hat seine Zahlen für das vergangene erste Quartal 2013 vorgelegt. Dabei konnte NetEase seinen Umsatz steigern und die Gewinnerwartungen der Analysten übertreffen. Gleichzeitig gab das Unternehmen eine Dividendenpolitik bekannt, wonach NetEase 20 bis 25 Prozent des zu erwarteten Jahresgewinns als Dividende ausschütten will.

Für das vergangene erste Quartal 2013 meldet NetEase (Nasdaq: NTES, WKN: 501822) einen Umsatzanstieg um 12,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 2,3 Mrd. Renminbi (RMB) 363,6 Mio. US-Dollar. Der Online-Spielebereich steuerte 2,0 Mrd. RMB bzw. 326,4 Mio. US-Dollar zum Umsatz bei. Das Werbegeschäft summierte sich auf 165,5 Mio. US-Dollar oder 26,6 Mio. US-Dollar. Das Geschäft mit Internet-Mehrwertdiensten betrug 65,4 Mio. RMB bzw. 10,5 Mio. Dollar.

Meldung gespeichert unter: NetEase

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...