NetEase kann beim Umsatz deutlich zulegen

Quartalszahlen

Donnerstag, 13. November 2014 17:26
NetEase Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - NetEase kann im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2014 weiterhin mit steigenden Umsätzen trumpfen. Auch die Ergebnisse des Herstellers und Betreibers von Online-Spielen wuchsen.

So erwirtschaftete NetEase auf Quartalssicht Umsatzerlöse von 3,12 Mrd. Renminbi, was etwa 507,77 Mio. US-Dollar entspricht. Im Vorjahresquartal lag dieser Wert mit 2,51 Mrd. Renminbi noch deutlich darunter. Auch beim Ergebnis konnte sich NetEase steigern. Es wuchs von 1,25 Mrd. Euro aus dem Vorjahr auf nunmehr 1,37 Mrd. Renminbi. Unterm Strich wies NetEase ein Nettoergebnis von 1,16 Mrd. Renminbi nach 1,05 Mrd. Renminbi aus dem Vorjahresquartal aus. Dies entspricht einem Ergebnis je Aktie von 0,35 Renminbi nach 0,32 Renminbi im Vorjahreszeitraum. Umsatztreiber war im dritten Quartal 2014 der Bereich Online Games Services mit 2,46 Mrd. Renminbi. Im Vorjahr betrug dieser Wert noch 2,11 Mrd. Renminbi.

Meldung gespeichert unter: Online-Games

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...