Netease erweitert Produktangebot in China

Freitag, 14. September 2007 12:34
NetEase Unternehmenslogo

PEKING - Eines der führenden chinesischen Internet-Portale, Netease.com (Nasdaq: NTES, WKN: 501822), weitet Presseberichten zufolge den eigenen e-Mail Service aus.

Demnach stellt Chinas größter e-Mail Service Provider Nutzern einen unbegrenzten Speicherservice zur Verfügung. Netease gab bekannt, dass alle Nutzer die Möglichkeit des Upgrades haben. Das chinesische Unternehmen reagiert damit auf Yahoo!s Vorstoß, einen ähnlichen Service, eine sogenannte „lebenslange e-MailBox“ (Lifetime e-MailBox) anzubieten.

Meldung gespeichert unter: NetEase

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...