NetDragon steigert Umsatz - Gewinn sinkt

Montag, 25. August 2008 10:59
NetDragon Websoft

Der chinesische Online-Spielentwickler NetDragon kann im ersten Halbjahr 2008 seinen Umsatz um 23,3 Prozent auf 322,9 Mio. Renminbi (RMB) steigern. Der Nettogewinn sank allerdings gegenüber der Vorjahresperiode um 25 Prozent auf 115,3 Mio. RMB.

Dabei verzeichnete NetDragon in der Spitze 103.000 Spieler, die sich gleichzeitig in den virtuellen Welten von „Conquer Online“ bewegten. Hauptumsatzträger waren weiterhin die MMORPGs „Conquer Online“ und „Realm of Chaos“. Im zweiten Halbjahr 2008 will NetDragons mit „Way of the Five“ und „Tian Yuan“ zwei weitere 2D MMORPG-Spiele auf den Markt bringen.

Folgen Sie uns zum Thema NetDragon Websoft und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: NetDragon Websoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...