net mobile stellt neue Plattform vor

Montag, 15. Januar 2007 00:00

DÜSSELDORF - Die net mobile AG (WKN: 813785<N1M.FSE>) wird auf der MIDEM 2007 in Cannes die neue weltweit einsetzbare net-m MaxMedia Plattform vorstellen. Die MIDEM gilt als führende Businessplattform für internationale Verlage, Labels, Produzenten, sowie wichtige Entscheider der Musikindustrie. Sie findet vom 20. bis 25. Januar 2007 statt.

Die net-M MaxMedia Plattform ermöglicht Nutzern das Kaufen, Herunterladen und Abspielen von Musiktiteln - sowohl auf dem Mobilfunkgerät, als auch auf dem PC. Die Technologie erlaubt es beispielsweise auch, zusätzlich vorhandene mobile Entertainment-Inhalte wie Videos, Java-Games, Bilder und Klingeltöne individuell auf die Bedürfnisse der Käufer anzupassen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...