net mobile schließt Übernahme ab

Dienstag, 15. November 2011 12:47
net mobile

DÜSSELDORF (IT-Times) - net mobile, ein deutscher Anbieter von mobilen und interaktiven Mehrwertdiensten, hat die erfolgreiche Übernahme des Bankvereins Werther AG bekannt gegeben.

Nach Abschluss der Übernahme hält die net mobile AG (WKN: 813785) nun 92,6 Prozent der Anteile des Bankvereins. Ab Anfang November 2011 wird das Unternehmen komplett in den Konzernabschluss von net mobile integriert. Die Werther AG ist eine Privat- und Geschäftsbank mit Vollbanklizenz, die sich auf das Geschäft mit Mastercard Europe und Visa Europe spezialisiert hat.

Die net mobile AG darf sich über eine kleine Überraschung freuen: Durch die Wandlung einige Anleihen ist der Werther AG kurz vor der Übernahme ein neues Eigenkapital von rund 1,5 Mio. Euro zuteil geworden. (lsc/rem)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder net mobile via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: net mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...