net mobile empfiehlt Übernahme durch NTT DoCoMo

Donnerstag, 8. Oktober 2009 12:46
net mobile

DÜSSELDORF/TOKIO (IT-Times) - Die net mobile AG (WKN: 813785) hat heute den Aktionären des Unternehmens geraten, das Übernahmeangebot des japanischen Telekommunikationsunternehmens NTT DoCoMo anzunehmen. Vorstand und Aufsichtsrat von net mobile betrachten den Angebotspreis in Höhe von 6,35 Euro je Aktie als angemessen.

Beide Gremien hätten die Angebotsunterlage eingehend geprüft und seien zu dem Ergebnis gekommen, dass das Angebot voll und ganz im Interesse von Unternehmen, Mitarbeitern und Aktionären der net mobile AG sei. „Vorstand und Aufsichtsrat empfehlen den Aktionären deshalb, das Angebot anzunehmen“, wurde Theodor Niehues, CEO von net mobile, in einer Unternehmensverlautbarung zitiert. Japan sei führend im Mobilfunkbereich. Der Zugang zu den dort entwickelten Inhalten und Mehrwertdiensten eröffne net mobile völlig neue Möglichkeiten, so Theodor Niehues weiter.

Meldung gespeichert unter: net mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...