net AG bleibt profitabel

Freitag, 13. August 2004 10:40

net AG (WKN: 786740<NET.FSE>): Der Softwareentwickler net AG gab die Zahlen für das dritte Quartal 2003/2004 bekannt. Es wurde ein beinahe ausgeglichenes Ergebnis verbucht und das Quartal bleibt somit insgesamt profitabel.

Für die neun Monate vom 01.10.2003 bis 30.06.2004 konnte ein um 15,85 Prozent höherer Umsatz in Höhe von 47,91 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahr mit 41,36 Mio. Euro ausgewiesen werden. Trotz aller Schwierigkeiten vor dem Hintergrund differenzierter Berichterstattung über Diskussionen mit den deutschen Musikverlagen im Bereich Kommunikationstechnologie konnte ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 0,89 Mio. Euro erreicht werden, im Vergleich zum Verlust der Vorjahresperiode von – 2,53 Mio. Euro. Der Konzernjahresfehlbetrag, der 5,08 Mio. Euro Abschreibungen nach „Goodwill“ enthält konnte um 48,11 Prozent auf –4,77 Mio. Euro verringert werden. Im vergleichbaren Zeitraum in 2003 waren es noch –9,19 Mio. Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...