Nemetschek schlägt beim Software-Anbieter Bluebeam zu

Computer Aided Design (CAD) - Software

Montag, 6. Oktober 2014 10:38
Nemetschek

MÜNCHEN (IT-Times) - Nemetschek gab die geplante Akquisition des US-Softwareherstellers Bluebeam bekannt. Das deutsche Softwareunternehmen will so seine Präsenz in Nordamerika ausweiten.

Nemetschek übernimmt die Anteile an dem im US-amerikanischen Kalifornien ansässigen Unternehmen Bluebeam Software Inc. zu hundert Prozent. Der Kaufpreis beträgt rund 100 Mio. US-Dollar. Dies teilte die deutsche Softwareschmiede in einer Pressemitteilung mit. Bluebeam ist ein Anbieter von PDF-basierten Lösungen für digitale Arbeitsprozesse und Kollaborationen. Nemetschek erweitert mit der Übernahme die Nutzerbasis nach eigenen Angaben um mehr als 650.000 Anwendungen. Des Weiteren rechnet man mit einer Produktivitätssteigerung um 60 Prozent durch den Einsatz von Bluebeam-Lösungen.

Meldung gespeichert unter: Computer Aided Design (CAD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...