Nemetschek profitiert vom Wachstum in USA und Asien

Computer Aided Design (CAD) - Software

Dienstag, 31. März 2015 18:15
Nemetschek

MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche CAD-Spezialist Nemetschek AG hat heute die endgültigen Zahlen für das vierte Quartal sowie das Gesamtjahr 2014 bekannt gegeben. Zudem gab man einen Ausblick auf das Jahr 2015.

Auf Quartalssicht lag der Umsatz von Nemetschek bei 65 Mio. Euro und damit 25,7 Prozent höher als im Vorjahr. Das EBITDA legte um 24,2 Prozent auf 18,0 Mio. Euro zu. Der Jahresüberschuss wuchs um 16,5 Prozent auf 9,1 Mio. Euro, was einem Ergebnis je Aktie von 0,95 Euro entspricht (Vorjahr: 0,82 Euro).

Auf Gesamtjahressicht stieg der Umsatz bei Nemetschek um 17,5 Prozent auf 218,5 Mio. Euro. Damit wurde die Prognose mit 211 Mio. Euro bis 216 Mio. Euro leicht übertroffen und das vorläufige Ergebnis aus dem Februar 2015 bestätigt.

Wachstumsimpulse kamen hier insbesondere vom Bereich Software-Lizenzen, die auf 105 Mio. Euro und damit um 20,7 Prozent zulegten. Nach Umsatz wichtigster Bereich war das Segment Planen, das um 17,1 Prozent auf 175,1 Mio. Euro Umsatz gesteigert werden konnte.

Der Umsatz im Ausland wuchs dabei um 19,5 Prozent auf 131,5 Mio. Euro. Damit stieg der Umsatzanteil des Auslands bei Nemetschek auf 60,2 Prozent. Wachstumsimpulse kamen neben den USA auch aus Asien, insbesondere Japan und Lateinamerika. Die Region Deutschland wuchs beim Umsatz um 14,6 Prozent auf 87,0 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Computer Aided Design (CAD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...