Neckermann.de Ziel von Hacker-Angriff - 1,2 Millionen Daten gestohlen

Mittwoch, 1. Juni 2011 09:02
NEC

BERLIN (IT-Times) - Nachdem es zuvor Sony und den Rüstungskonzern Lockheed Martin bereits erwischt hat, sind Hacker nunmehr auch beim Versandhändler Neckermann.de eingebrochen.

Nach einem Bericht des Spiegels zufolge haben Hacker Namen und Mailadressen von 1,2 Millionen Gewinnspielteilnehmern entwendet. Ziel ist es offenbar, die Betroffenen Nutzer mit Spam-Mails einzudecken. Neckermann hat bereits reagiert und die Sicherheit nochmals verstärkt. Zusätzlich hat das Unternehmen eine kostenlose Infohotline eingerichtet: 0800 / 664 69 87. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder NEC via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: NEC

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...