NEC: Zweiter Jahresverlust hintereinander

Donnerstag, 24. April 2003 10:36

NEC Corp. (WKN: 853675) hat am Donnerstag zum zweitenmal hintereinander einen Netto-Jahresverlust gemeldet. Der Verlsut wurde vor allem durch eine Wertberichtigung von gehaltenen Aktiebeteiligungen erzielt.

Der japanische Hersteller von High-Tech-Elektronik Gütern hat für das Ende März abgelaufene Jahr einen Reinverlust von 24,6 Mrd. Yen gemeldet. Der gesamte Verlsut der Gruppe beträgt 312 Mrd. Yen. Neben den Abschreibungen der Beteiligungen hat auch die geänderte Unternehmensbesteuerung in Japan zu diesem Verlust geführt. Die Ergebnise sind im Rahmen der durchschnittlichen Erwartungen der japanischen Analysten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...