NEC übernimmt China-Venture – neues Prototyp-Laufwerk

Montag, 3. Januar 2005 09:53

Der japanische Elektronikriese und Computerspezialist NEC (WKN: 859032<NECA.BER>) übernimmt durch seine chinesische Division NEC Telecommunications (China) 2,13 Prozent der Anteile an dem chinesischen Joint Venture Wuhan NEC Mobile Communications. NEC wird für die 2,13%ige Beteiligung 12,2 Mio. Yuan an Wuhan East Lake High Technology zahlen.

Wie darüber hinaus bekannt wurde, soll NEC Telecom (China) künftig alle chinesischen Einheiten (Wuhan NEC Mobile, NEC Radio Communications Equipment und Guilin NEC Radio Communications) beinhalten, um effektiv auf den Markt operieren zu können.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...