NEC stellt neues Handy vor

Montag, 14. Juli 2003 10:34

NEC Corp. (WKN: 862063<NEC.FSE>): Das japanische IT-Unternehmen NEC hat ein neues 3G-Handy vorgestellt, daß in der Lage ist, Fernsehsender digital zu empfangen.

Mit einem derartigen Gerät sollen Verbraucher in einigen Jahren unterwegs Fernsehen können. „Obwohl ein anwendbarer TV-Broadcasting Dienst noch einige Jahre entfernt ist, haben wir gezeigt, dass wir Handys mit Fernsehfunktion herstellen können,“ sagte Yoshiharu Tamura, der Geschäftsführer von der Sparte Mobilfunkgeräte. NEC wolle den Markt stimulieren, der sich in Zukunft ergeben werde, führte er weiter aus.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...