NEC & Intel planen Allianz

Mittwoch, 20. September 2000 09:43
NEC

NEC Corp. (NASDAQ: NIPNY, WKN: 862063): NEC, die weltweite Nummer zwei der Chipproduzenten, hat am Mittwoch in einem kurzen Statement die Gründung einer neuen Allianz angekündigt. Zusammen mit Intel plant das Unternehmen eine Kooperation auf dem Gebiet der Netzwerk-Server. In einer einberufenen Pressekonferenz werden sich die Unternehmen gegen 16 Ortszeit in Tokio zu den Plänen äußern.

NEC Aktien sind nach der Veröffentlichung um 75 Yen oder 2,7% gestiegen und notieren bei 2,820 Yen.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...