Natürliche Auslese: Netbook-Hersteller werden kleinere verdrängen

Dienstag, 25. Januar 2011 17:52
Acer_Logo.gif

TAIPEI (IT-Times) - Große Netbook-Hersteller wie Acer, Samsung, Asustek Computer, Hewlett-Packard oder Toshiba sollen in Zukunft noch größer werden.

Nach Informationen des Online-Branchendienstes DigiTimes sollen bereits namenhafte Notebook-Unternehmen wie Acer Inc. (WKN: 552863) in Zukunft mehr Bedeutung erhalten. Begünstigt werde dies durch das Ausscheiden zweitrangiger oder kleinerer Hersteller. Zudem sollen die großen Unternehmen trotz des Erfolges des iPad von Apple Inc. dazu in der Lage sein, ihren Marktanteil zu behaupten bzw. auszubauen. Grund dafür sei in erster Linie die steigende Nachfrage nach Netbooks.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...