Napster: Marketingkooperation mit BellSouth

Montag, 15. August 2005 16:35

NEW YORK - Der Online-Musikservices Napster (Nasdaq: NAPS<NAPS.NAS>, WKN: A0DPGZ<RXI.FSE>) geht eine Marketingkooperation mit dem US-Kommunikationsspezialisten BellSouth Corp ein. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht eine Vertriebsvereinbarung, wonach BellSouth seinen FastAccess DSL-Kunden entsprechende Musik-Angebote aus dem Hause Napster unterbreiten wird.

Beginnend mit dem heutigen Tag, erhalten FastAccess-DSL Neukunden optional die Möglichkeit, über einen Zeitraum von drei Monaten den Napster-Service Napster To Go kostenlos zu testen. Darüber hinaus erhalten Neukunden, welche sich für das Napster-Angebot entscheiden, einen Flash-basierten MP3-Player, welcher auf das Napster To Go-Angebot abgestimmt ist.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...