Nanya und Dell bilden strategische Partnerschaft

Montag, 10. Juni 2002 11:48

Das in Taiwan ansässige Technologieunternehmen Nanya Technologies ( Taiwan: T2408 ) und der amerikanische Hersteller von Personalcomputern Dell ( Nasdaq: DELL<DELL.NAS>, WKN: 875403<DLC.FSE> ) haben am heutigen Montag mitgeteilt, dass gemeinsam eine über fünf Jahre laufende strategische Allianz abgeschlossen wurde. Diese sei schätzungsweise bis zu drei Mrd. USD wert.

Die Einigung umfasst DRAM und PCB’s ( Leiterplatten ) für Server, Personalcomputer und Notebooks für Dell’s Fabriken weltweit. Zusätzlich werden die beiden Unternehmen daran arbeiten, weitere Güter und Produkte, die derzeit von Nanya Technologies oder weiteren Gesellschaften der Formosa Plastics Group angeboten werden oder sich in der Entwicklung befinden, mit einzubeziehen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...