Nach hohen Verlusten beruft Solar EnerTech neuen CFO

Mittwoch, 8. April 2009 13:05

MENLO PARK - Der US-amerikanische Solarzellenhersteller Solar EnerTech Corp. (WKN: A0JKW0) hat einen neuen Finanzvorstand.

Wie das Unternehmen heute mitteilte, habe man mit Steve M. Ye rückwirkend zum 2. April 2009 einen neuen Finanzvorstand (CFO) berufen. Er wird den bisherigen CFO Anthea Chung ersetzten. Ye selbst wurde von der traditionellen US-Bank Wells Fargo abgeworben, wo er seit September 2006 als Financial Controller aktiv war.

Solar EnerTech hatte zuletzt die Zahlen für das am 31. Dezember 2008 geendete, erste Fiskalquartal 2009 veröffentlicht und mit einem Umsatzplus von fünf Prozent auf 5,1 Mio. US-Dollar einen deutlichen Einbruch verzeichnen müssen. Auf Gesamtjahressicht hatte EnerTech den Umsatz noch mehr als verdoppelt. Den Hauptteil des Umsatzes generierte das US-Unternehmen in Europa und Australien, wo man 95 Prozent des Umsatzes erzielte.

Meldung gespeichert unter: Solar Enertech

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...