Mytrip: BreakEven erreicht

Freitag, 8. Juni 2001 11:48

Mytrip Net Co. Ltd. (Tokio: 7004): Der japanische Anbieter von Online-Reservierungen Mytrip Net meldet am Freitag die Grenze von 1 Mio. registrierten Nutzern erreicht zu haben.

In dem Fiskaljahr 2000, das am 31. März 2001 beendet wurde, hat die Internetseite mehr als 2,5 Mio. Buchungen entgegen genommen. Der Gesamtumsatz, der sich aus den anfallenden Kommissionen ergibt, beträgt 1,08 Mrd. Yen. Damit hat das Unternehmen in diesem Jahr die Profitabilität erreicht. Da die Zahl der monatlichen Reservierungen derzeit rund 300.000 Buchungen beträgt, hat das Unternehmen die Ziele für 2001 angehoben. In den Prognosen von Mytrip wird von einem Buchungsvolumen in diesem Jahr in Höhe von 6 Mio. ausgegangen. Der Umsatz aus diesen Buchungen soll 2,5 Mrd. Yen betragen. Die Zahl der registrierten Nutzer soll auf 2 Mio. Personen ausgeweitet werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...