MySpace.com holt Facebook-Manager

Montag, 27. April 2009 14:42
News Corp

Nachdem der MySpace-Mitgründer Chris DeWolfe in der Vorwoche zurückgetreten war, hat das Social-Networking-Portal mit Owen Van Natta einen Facebook-Manager geholt. Der 39-jährige Van Natta soll ab sofort die Rolle als CEO übernehmen und das Portal wieder auf den Wachstumskurs zurückführen.

Während MySpace.com in den letzten Monaten eher stagnierte, holte der Rivale Facebook stark auf. Zwar gilt MySpace.com weiterhin als das führende Social-Networking-Portal in den USA, weltweit kommt das Portal aber nur auf 130 Mio. Nutzer, während Facebook jüngst die Marke von 200 Mio. Nutzern übersprang.

Van Natta bekleidete bei Facebook zuvor die Position als Chief Operating Officer (COO) und war damit unter anderem für das Tagesgeschäft bei Facebook mitverantwortlich.

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...