MySpace verliert weitere Top-Manager

Mittwoch, 21. April 2010 14:42
News Corp

NEW YORK (IT-Times) - Nachdem das Social-Network MySpace.com im August letzten Jahres den Social-Musikservice iLike aufgekauft hat, haben die beiden iLike-Gründer Ali Partovi und Hadi Partovi ihren Rücktritt erklärt, wie der Branchendienst TechCrunch meldet. Die beiden iLike-Gründer gehörten nach der Übernahme dem MySpace Top-Management an.

Hadi Partovi fungierte dabei als Senior Vizepräsident im Bereich Technologie, während Ali Partovi als Senior Vizepräsident im Bereich Business Development verantwortlich zeichnete. Während Hadi das Unternehmen verlassen wird, soll Ali weiterhin als strategischer Berater an Board bleiben. (ami)

Meldung gespeichert unter: News Corp.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...