MySpace setzt auf Gratisspiele

Mittwoch, 24. Oktober 2007 17:34
News Corp

Das Web 2.0-Angebot Myspace will ab 2008 auch Mini-Spiele anbieten. Unter dem Titel MySpace Games sollen Nutzer so Zugriff auf verschiedene Programme haben.

Das Spielangebot entsteht in Zusammenarbeit mit dem Softwarehersteller Oberon Media, der sich auf Spiele für Gelegenheitsspieler spezialisiert hat. Diese Spiele sind besonders kurz und verfügen über keine sonderlich ausgefeilte Handlung. MySpace plant die Spiele kostenlos anzubieten, zudem sollen Nutzer auch Freunde und Bekannte zu einem Spiel einladen können.

Meldung gespeichert unter: News Corp.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...