Mybet: Neuer Finanzchef soll Steuer rumreißen

Online-Wetten

Mittwoch, 15. Oktober 2014 12:30
mybet Holding

KIEL (IT-Times) - Die Geschäftsentwicklung von mybet befindet sich auf dem absteigenden Ast. Ein neuer Finanzvorstand soll nun für Aufschwung beim angeschlagenen Wettanbieter sorgen.

Markus Peuler heißt der neue Finanzvorstand, der künftig dafür sorgen soll, dass die Zahlen des Anbieters von Online-Wetten nicht weiter ins Bodenlose fallen. Dies beschloss der Aufsichtsrat der mybet Holding in seiner heutigen Sitzung. Der 42-jährige Betriebswirt hat schwierige Aufgaben vor sich: Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres fiel das Nettoergebnis um 40 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert.

Meldung gespeichert unter: Online-Wetten

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...