Mybet: Kapitalerhöhung verfehlt Ziel deutlich

Online-Wetten

Dienstag, 4. November 2014 18:13
mybet Holding

KIEL (IT-Times) - Die im Oktober 2014 beschlossene Kapitalerhöhung der mybet Holding konnte nun platziert werden. Der Bruttoemissionserlös lag jedoch unter dem maximal angepeilten Wert.

Die mybet Holding SE hat eine Kapitalerhöhung im Verhältnis 10:1 durchgeführt und 1.327.551 Aktien bei ihren Aktionären platziert. Durch die Kapitalerhöhung wird das Grundkapital der mybet Holding SE von derzeit 24.257.373,00 Euro auf 25.584.924,00 Euro erhöht. Dadurch erhält das Unternehmen einen Bruttoemissionserlös von rund 1,86 Mio. Euro. Im Oktober 2014 visierte man einen Bruttoemissionserlös von bis zu 3,4 Mio. Euro an.

Meldung gespeichert unter: Online-Wetten

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...