mybet Holding: Kapitalerhöhung beschlossen

Online-Wetten

Dienstag, 14. Oktober 2014 11:27
mybet Holding

KIEL (IT-Times) - Die mybet Holding will eine Kapitalerhöhung. Dies gab der Anbieter von Online-Wetten am heutigen Dienstag bekannt. Ziel ist es dabei, finanzielle Spielräume zu schaffen.

So plant die mybet Holding eine Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht im Verhältnis 10:1 sowie die Möglichkeit zum Mehrbezug der Aktionäre. Mithilfe der Ausgabe von bis zu 2.425.737 neuen Aktien der mybet Holding soll das Grundkapital auf 26.683.110 Euro erhöht werden. Derzeit beträgt es 24.257.373. Die neuen Aktien sind bereits jetzt gewinnanteilsberechtigt und können von den Aktionären zum Bezugspreis von 1,40 Euro je Aktie erworben werden.

Meldung gespeichert unter: Online-Wetten

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...